MS EUROPA 2 Golf Kreuzfahrt, Kapstadt nach Mautitius, von Paradies zu Paradies, 03.11. - 17.11.2018

Sie lernen die schönsten Orte im Süden Afrikas, exotische Natur, wildlebende Tiere, Trauminseln und traumhafte Golfplätze kennen. Maria Höfl-Risch begleitet die Reise mit ihrem Fitness-Programm BE.YOU. Beginnen Sie Ihre Traumreise in Paort Elizabeth. Die Stadt erstreckt sich über 16 Kilometer entlang der Strandküste Südafrikas. Durban ist eine beeindruckende Metropole mit dem einzigen Naturhafen Südafrikas. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, lebendige Eindrücke zu sammeln. Inmitten einzigartiger Natur liegt Südafrikas größter Hafen - Ausgangspunkt für Touren in das sagenumwobene Zululand.  Hier haben Sie auch ausreichend Zeit sich über die afrikanische Wasserwelt zu informieren. Weiter geht es mit der EUROPA 2 nach Madagaskar. Wunderbar Lagunen, weiße Strände und eine üppige Pflanzen- & Tierwelt sind zu entdecken. Nachdem Sie Le Port als alte Handelstadt kennen gelernt haben, ist Port Louis auf Mauritius das Ziel der Reise erreicht.

Golf & Cruise Kreuzfahrten, Foto: Pixabay, Kapstadt mit Tafe Durban Country Club, Foto: © Golfplatz MS EUROPA2 Foto: © Hapag-Lloyd Cruise Golfkreuzfahrt Südafrika Foto: © Hapag-Lloyd Cruise Bassin Bleu Golf & Country Club, Foto: © Golfplatz

Höhepunkte Ihrer prunkvollen Golf & Cruise Reise von Kapstadt nach Mauritius

  • Luxuriöse Kreuzfahrt von 10 Seereisetagen mit MS EUROPA 2
  • Vollpension und zahlreiche Annehmlichkeiten des 5*+ Kreuzfahrtschiffes (lt. Berlitz Cruise Guide 2016)
  • Höhepunkte der Golfkreuzfahrt - Städte wie Port Elizabeth, Durban, Richard’s Bay, Port d’Ehoala, Le Port, Port Louis*
  • 4 Runden Golf* auf traumhaften Golfplätzen in Port Elizabeth, Durban, Richard’s Bay, Réunion*
  • Professionelle Betreuung durch einen Golf Pro
* Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Während der Kreuzfahrt von Kapstadt nach Mauritius vom 03.11. - 17.11.2018 spielen Sie die folgenden Golfplätze:

Di 06.11. Port Elizabeth - Humewood Golf Club
Dieser bereits 1929 erbaute Links-Course wartet mit einem recht anspruchsvollen Layout auf. Inmitten der Dünenlandschaft der Algoa Bay nimmt der Platz die örtlichen Gegebenheiten auf und stellt damit die Spieler immer wieder vor knifflige Aufgaben. Diese Anlage präsentiert ein gutes Stück südafrikanischer Golftradition, wobei die Spielfläche bereits mehrfach Austragungsort internationaler Turniere war.

Do 08.11. Durban - Durban Country Club
Auch hier wurde der Platz in den Sand der Dünenlandschaft geformt. Auf der Runde werden immer wieder Ausblicke sowohl auf den Indischen Ozean als auch auf das in der Nähe befindliche WM-Fußballstadion von 2010 freigegeben. Der bereits 1922 erbaute Platz wurde in der Zwischenzeit mehrfach modernisiert und zählt heute zu den Standards des südafrikanischen Golfs. Die weiten, welligen Fairways ziehen sich nach schottischem Vorbild durch den sandigen Untergrund. Da verwundert es nicht, dass gerade dieser Platz mehrfach die South African Open ausrichten durfte.

Fr 09.11. Richard’s Bay - Richard’s Bay Golf Club
Auf diesem Platz merkt man schon an der Fauna, dass man sich in Afrika befindet. Der Parkland-Course kann mit echtem Wildlife aufwarten. Deshalb sollte man es sich überlegen, wenn man von den breiten Fairways abkommt, ob man seinem Ball auf jeder Position folgt. Denn speziell an den Wasserlöchern könnte sich auch schon einmal ein Krokodil in den Weg stellen. Es ist deshalb angebracht, den einen oder anderen Ball noch einmal aus sicheren Gefilden nachzuspielen. Genügend Bälle in der Tasche können auf dieser Anlage deshalb nicht von Nachteil sein.

Do 15.11. Réunion - Bassin Bleu Golf & Country Club
Der auf einem Hochplateau - das mit 400 Meter Höhenunterschied durchaus seinen Namen verdient - gelegene 18-Loch- Platz überblickt den Badeort St. Gilles im Westen der Insel. Hier kann man nicht nur den herrlichen Ausblick auf die Bucht genießen, vielmehr lässt sich im Schatten der Eukalyptusbäume auch trefflich und entspannt Golf spielen.

Bei dieser Reise begleitet Sie Ralf Pütter, PGA-Professional. Er gehört seit über 25 Jahren dem Berufsverband der Golfprofessionals in Deutschland (PGA of Germany) an. In dieser Zeit schulte er Golfspieler aller Altersklassen und Spielstärken. Derzeit leitet Ralf Pütter eine Golfschule auf der Anlage des Bochumer Golfclub.

Ausführlicher Reiseverlauf, Preise und aktuelle Verfügbarkeiten

Unser Tipp: Haben Sie Lust Kapstadt zu entdecken, Johannesburg kennen zu lernen oder auch eine spannende Safari im Ngala Private Game Reserve zu unternehmen, bevor es an Bord der EUROPA 2 geht?  Oder möchten Sie Ihren Urlaub auf Mauritius gern verlängern  -
mehr Informationen hierzu finden Sie hier.

Unsere Golf & Kreuzfahrtexperten erreichen Sie unter +49 3838 4040-150 oder info@golfcruising.com

Preise

Preise Seereise:  ab 6.831 EUR pro Person

Preise Golfpaket (zuzüglich zum Reisepreis):
Basispaket:   4 Plätze         1.290 EUR pro Person

Alle Preise, mögliche Ermäßigungen und aktuelle Verfügbarkeiten

enthaltene Leistungen

Inklusivleistungen Seereise:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie. MS EUROPA2 Foto: © Hapag-Lloyd Cruise
  • Vollpension: Frühstück, Spätaufsteherfrühstück, Bouillon, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Gebäck, Mitternachtssnack.
  • Individuelle Kostzusammenstellung nach Absprache.
  • 24-Stunden-Suitenservice.
  • Champagner am Anreisetag in Ihrer Suite.
  • Eine täglich mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite.
  • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Seminaren sowie einem anspruchsvollen Abendprogramm, zum Beispiel mit Live-Shows und Lesungen.
  • Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und -ausrüstungen:
  • 3-D-Kino, Auditorium mit länderkundlichen Vorträgen, Bibliothek, Sauna, Fitness-Bereich, Golfsimulator, Tablet-PCs, Schnorchelausrüstungen, Citybikes (nach behördlicher Genehmigung) u. a. m.
  • Fernseher mit umfangreichem Unterhaltungs- und Informationsprogramm sowie E-Mail und Internet (kostenpflichtig).
  • Zodiacfahrten (je nach Route und Wetterverhältnissen) sowie Anlandungen oder Rundfahrten in bordeigenen Zodiacs oder Tendern.
  • Umfangreiche EUROPA 2 Reisematerialien mit detaillierten Länderinformationen, Dokumententasche, Koffer anhängern und Kartenmaterial.
  • Eine deutsche Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie eine deutschsprachige Servicecrew mit Reise Concierge, Guest Relation Manager, Kreuzfahrtberatung, Touristikbüro, Reiseleitern etc.
  • Hafen- und Flughafengebühren.
  • Reiserücktrittskosten- und Insolvenzversicherung.

Inklusivleistungen des Golfpakets: 

  • Erstklassige Betreuung durch vielfach ausgezeichnete PGA-GolfprofessionalsHumewood GC, Südafrika, Foto: © Golfplatz  
  • Service rund um das Golfspielen inklusive Gepäckservice, Schuhreinigung und Reinigung der Golfschläger
  • Transfers zwischen Golfplatz und Schiff mit deutsch- oder englischsprachiger Reiseleitung
  • Greenfees und Trolleys (E-Carts nach Verfügbarkeit)
  • Warm-up auf der Driving Range inklusive Bällen.**
  • Individuelles Training am Golfsimulator/Videocoach
  • Nutzung der TaylorMade-Fitting-Station zur Überprüfung der Passgenauigkeit Ihrer Golfschläger
  • Vorträge des PGA-Golfprofessionals
  • Kleiner landestypischer Snack nach dem 9. Loch
  • Welcome-CocktaiL
  • EUROPA 2 Golf-Geschenkset

    *Diese Leistung ist nicht im Reisepreis enthalten.
    **Sofern zeitlich möglich.

Hinweise

Alle Golfkreuzfahrten von Hapag-Lloyd Cruises

Reiseveranstalter: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH. Es gelten für die Seereise die AGB von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH.